top of page
Suche
  • AutorenbildFranz Durst

Früh-Sommerprogramm 2024


Samstag 8. Juni 2024, ab 14:00, "PESENBACHKLANG 8“, der „PESENBACHKLANG“ wandert ins 8. Jahr:

14:00. Treffpunkt bei der Jausenstation Fürstberger, Oberwallsee 15, 4101 Feldkirchen an der Donau. Angeigen und Anblasen und Loswandern ins Naturjuwel Pesenbachtal mit Musik an besonderen Plätzen. Ab ca.16:30: Musikalischer Ausklang beim Fürstberger. Musikalische Gestaltung: Tanzlmusi der musik feldkirchendonau und "wiadawö!".

Bei starkem Regen findet ab 14:00 ein gemütliches Konzert beim Fürstberger statt.



Freitag 21. Juni 2024 ab 14:00 Nachmittagsschoppen am Biohof Thomabauer, Prattsdorf 13, 4731 Prattsdorf. Musik: Rudy Pfann, Andreas Luger, Toni Pichler und Gotthard Wagner.


* Samstag 29. Juni 2024 11:00 - 13.30 "the Adel extended" beim Monatsmarkt an der Donau in Aschach. Special Guest: Akkordeonvirtuose Arnaud NANO Mehtevier aus Orleans Frankreich.



Samstag 29. 6. 2024 ab 17:00 – ca. 21:00: „weniger Mehr“ SOMMERFEST MIT SOMMER GEIGENWANDERUNG am Loidholdhof in Oberhart 9, 4113 St. Martin im Mühlkreis. Eingeladen: The Adel extendend (The Adel und Trommelgeiger), Toni Pichler und Sabine Rechberger sowie Arnaud NANO Mehtivier aus Orleans.


 

Programmübersicht Sommer/ Früherbst 2024:

 

            

ACHTUNG TERMINÄNDERUNG! # Donnerstag 4. Juli 2024 ab 19:30 "A NEICHTL KOMOT" im Ramlhof in Vordernebelberg 33, 4155 Nebelberg. In Zusammenarbeit mit dem KV Grenzgänger Kollerschlag. Inga Lynch (guit. und Gesang), Rudy Pfann (double bass, drums, Gesang), Robert Höfler (guit und Gesang), Bernhard Kitzmüller, Graf Herby Lhotzky (E-guit. und Gesang), Werner Eder (Bass), Toni Pichler (Akkordeon, Steirische, Gesang) und Gotthard Wagner (Geige und Gesang).



Sonntag 14. Juli. 2024 ab 14:00 "SINGENDE GÄRTEN" Im Kräutergarten des Curhauses Bad Mühllacken, Feldkirchen an der Donau. Offenes, integratives Singen und vorgetragene Lieder. Mit SABINE RECHBERGER UND INGA LYNCH. Special Guest: der Volkssänger Sepp Peherstorfer.

        _______________________


15) Sonntag 21. Juli 2024. 14:00 - 15:00 + 16:00 - 17:00  Sunnseitn mit „wiadawö!“ mit Rudy Pfann und special guest INGA LYNCH zu Gast bei den Inntönen.

        _______________________

16) a), b), c)  Freitag 26. Juli bis Sonntag 28. Juli 2024 „TANZLUST“ in Freistadt und Umgebung.

Am Freitag ab 19:00 VORSPIEL im Kulturwirtshaus Pammer, Guttenbrunn 3, 4242 Hirschbach.

Am Samstag ab 20:00 die TANZNACHT in der Braucommune Freistadt, Brauhausstraße 2, 4240 Freistadt.

Line up: MAMA FATALE, SWEET EMMA BAND, ZELDA WEBER, MENTES MASKENT mit BALAZS DONGO, GRENSBERGMUSI, ARNAUD NANO MEHTIVIER, WIADANANO, SHAKING SUITS, ENDE, ENESI M., ENDLESS WELLNESS.

 

Am Sonntag ab 11:00 MITTAGSSCHOPPEN im Gasthaus Riepl in Gallneukirchen mit Mentes Maskent mit  Balazs Dongo und "wiadawö!" 

        _______________________

17) Sonntag 4. 8. oder Sonntag 11. 8. 2024 ab 14:00 MÜHLENFEST – „FLUSSPERLENMUSCHELN“ in Torfau bei der Berdetschlagr Mühle nahe Ulrichsberg. Es wird die bereits jahrzehntelange Bewahrung von 65 ha Feuchtwiesen durch naturnahes Wirtschaften entlang der großen Mühl als Überschwemmungsräume und deren Renaturierung gefeiert. Vor allem im Uferbereich gepflanzte Fichten tragen zur Übersäuerung des Wassers und dem drohenden Aussterben von Flußperlenmuscheln bei. Es werden bei dem Fest zu Musik und Performance Fichten gefällt und Weiden gepflanzt. Ein Projekt der Reihe „let us free nature again“. Dieses Natura 2000 Gebiet wird von der ÖNJ Haslach , der ÖNJ O.Ö. und lokalen Bauern/Bäuerinnen betreut. In Zusammenarbeit mit ÖNJ Haslach und Sophie Stelzer Flußperlenprojekt.

        _______________________

18) a), b), c)  Freitag 16. August 2024 bis Montag 19. August 2024. TANZLUST EUROPA Realisierungsfahrt „HARRUCKERN“ nach Szeged und ins Harruckergebiet. Freundschaftskonzerte mit Mentes Maskent in Schulen und auf Plätzen und beim FESTIVAL: „ICH WÄHLE WASSER NICHT WÜSTE“ im Rahmen des Festivals Magyarok Országos Gyűlése. Solidarität mit den Selbstversorgerfamilien und Wasserbüffeln in OPUSZTASZER, die unter der Dürre existenziell leiden und durch den Rückbau von Flussbegradigungen, die Restaurierung und Neuschaffung natürlicher Wasserspeicher als einzige Überlebenschance kämpfen. Trommelgeiger mit Günther Wagner.

        _______________________

19) Mittwoch 21. - Montag 26. August 2024, Tanzlust International Beitrag im Rahmen des Festivals "Arti Muntagnera" Kunstfestival im Gebirge der Insel Korsika.       

Sunnseitn zu Gast beim Transhumanz Kunstfestival in den Bergen Korsikas.

        _______________________

20) a),b),c)  Freitag 30. August bis Sonntag 1. September 2024 UNTERKAGERER SUNNSEITN, ENTSCHLEUNIGUNGS- UND NATURFEST

  • Freitag  ab 17:00 Ökoperformance mit Geigenwanderung  an der großen Mühl.

  • In

  • Samstag JODELWORKSHOP ab 9:00 Unterkagererhof mit Geschwister Härtl (Steiermark).

  • Sonntag ab 11:00 Frühschoppen Ab 13:30 bis ca. 18:00 WIESENSITZEN UND WIESENLIEGEN am Unterkagererhof. LINE UP: ALMRAUSCH, DUO HUPSALA, DUO SPIELZEUGS, WANJO BANJO, "WIADAWÖ!"             _______________________

 

21) # Sonntag 8. September 2024 ab 10:00 "A NEICHTL KOMOT", um und im Gasthof Rahofer in Kronstorf mit kurzer Geigenwanderung. Improvisierter Frühschoppen zu Ehren Anton Bruckners.  musik: "Trommelgeiger mit Pichler und Pfann. Special Guest: INGA LYNCH.

        _______________________

22) Freitag 13. -  Sonntag 15. September 2024. Sunnseitnexpedition zu EUROPÄISCHE VOLKSTANZMUSIKTAGE MÜNCHEHOFE in Berlin Brandenburg im Schloß Münchehofe. In Kooperation mit Wolfgang Georgsdorf.

        _______________________

23) Freitag 20. September 2024, 18:00 bis ca. 21:00 DÄMMERUNGSWANDERUNG in Ottensheim anschließend ab ca. 21:00 Musik. Wir treffen uns beim Glashaus gegenüber dem Schloß Ottensheim, wandern mit Musik durch den Schloßgarten und Richtung Sonnenuntergang bis es finster wird. Dann treffen wir uns am Donaustrand bei einem Feuer und zum musikalischen Ausklang ab ca. 20:30 im Alten Bauhof Ottensheim. In Kooperation mit Koma und den Drittelbauern. Treffpunkt ab 17:30 im Glashaus Ottensheim, Jakob-Sigl Strasse 18, 4100 Ottensheim. Eingeladen:  Trommelgeiger, Fritz Posch und Robert Höfler sowie Musikerinnen aus Ottensheim um Gigi Gratt und Wodo….

        _______________________

24) Sonntag 22. September 2024, 9:30 – 14:00 Geigenwanderung bei der SIEBEN KAPELLENROAS Feldkirchen an der Donau. Abmarsch um 10:00 bei der Kapelle in Lacken. Musik Alpornbläser und "wiadawö!".

        _______________________

25) Biodiversitäts Sonntag 22. September 2024, 15:00 – 17:30 APFEL _ GEIGENWANDERUNG ObstUrwaldGärtner Ernst Junger, in Augendobl 3, 4751 Dorf an der Pram dem "König alter Apfelsorten" mit HERBST GEIGENWANDERUNG mit Musikanten aus der Region, den Trommelgeigern und Josef Kawulok aus Polen. Verkostungsmöglichkeit von zahlreichen Apfelsorten. Ein Projekt der Serien: Entschleunigung und Natur, Mobilisierung von Musikalität, Artenvielfalt und Selbstversorgerkultur.

        _______________________

26) * Freitag 27. September 2024 ab 14:00. „WENIGER MEHR“ ERNTEDANKFEST mit Präsentation der Projektchronik des inklusiven und biodynamischen Loidholdhofes. Mit einer musizierenden integrativen GEIGENWANDERUNG durch Hof, Obst- und Gemüsegarten, und bei Schönwetter durch Feld und Wald zum Donaublick.  Ein Projekt der Serie Inklusion und Empathie. details folgen. Musik: Ohrstöpsler und "wiadawö!".

        _______________________

61 Ansichten

Comments


Empfohlene Einträge
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
bottom of page