• Facebook - Black Circle

sunnseitn, Oberwallsee 2a, 4101 Feldkirchen.

F.d.I.v.: Gotthard Wagner

mail@sunnseitn.org

 tanz

 lust

Entwicklung braucht Bewegung, Tanz statt Kampf 

 
sunnseitn TANZLUST 
Das Europäische Festival des tanzenden Puplikums in der Braucommune Freistadt O.Ö.

Seit 1992 ist tanzlust ein Plädoyer für kulturelle Bewegung in einem weltoffenen, nicht nur wirtschaftlich motivierten, Europa. Verschiedenste Tanzwelten der kulturellen Vielfalt Europas treffen sich mit Gästen aus anderen Kontinenten zu einem gemeinsamen Fest mit den tanzenden Besuchern. Bühnen werden durch Tanzböden ersetzt bzw. ergänzt. Das tanzende Publikum ist Star des Abends. Kultur ist Lebensmittel und nicht Repräsentationsgehabe.

Nach der politischen Aufladung des Schlagwortes „Kampf der Kulturen“ nach 9/11 rief sunnseitn zum „Tanz statt Kampf“ auf und seit 2001 ist der „Tanz der Kulturen“ ein weiteres wichtiges Leitbild der tanzlust.

„tanzlust“ fand und findet auch außerhalb Österreichs Partner. Es gab bereits tanzlust Tanzfeste in Ungarn, Sizilien und auf Zypern. Und es werden tanzlust Feste in New York, Polen (2017), der Ukraine (2017) und Budapest vorbereitet.

Impressionen PUPLIKUM

Impressionen MUSIKER

Videos

Trailer tanzlust 2016

Die TANZLUST ist ein alljährlicher Höhepunkt im Freistädter Kulturkalender und auch 2017 wird das Brauhaus wieder zum Treffpunkt für Jung und Alt, für authentische Tanzmusik aus aller Welt und elektronische Sounds.

Trailer tanzlust 2016 "waltz on rave highway"      

Arnaud NANO Mehtivier mit "wiadawö!" und SILK Fluegge bei der tanzlust 2016

Trailer tanzlust International "Festival Ptak - Ukraine 2015"      

sunnseitn TANZLUST - Anbahnungsreise "dance up for your rights" zum Ukrainischen Jugendtheaterfestival Ptak , Westukraine 2015.

Langversion Gespräch über tanzlust 2016 dorftv.at

Aka Markus Reindl im Gespräch mit Gotthard Wagner im Studio von dorf tv