top of page
Suche
  • AutorenbildFranz Durst

Sunnseitn „Singende Gärten“Sonntag, 16. Juli 2023, 14:00 bis ca. 16:00 im Kräutergarten…

Aktualisiert: 6. Juli 2023

…und Salettl des Curhauses Bad Mühllacken.


Neben traditionellen Liedern werden extra für diesen Nachmittag Lieder von Händel und Schubert für die griechische Laute neu bearbeitet.

Wir singen bei jedem Wetter.

In Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde und dem Tourismusverein Feldkirchen/ Donau sowie dem Curhaus Bad Mühllacken.

Ein Projekt der Sunnseitnserie Selbstversorgerkultur, Empathie und Inklusion. Freiwillige Spende.

Infos unter info@feldkirchenanderdonau.at und www.sunnseitn.org.


Alle sind willkommen: Die, die gerne singen und natürlich auch die, die gerne lauschen. Wir singen weil es gut tut und werden den Garten zum Klingen bringen!


Offenes, integratives Singen und vorgetragene Lieder mit Sabine Rechberger (Gesang), und Stephan Mastnak (Gesang und Kontrabass).


Special Guests: Lokalmatador und Volkssänger Sepp Peherstorfer und der griechische Sänger Odysseas Manidakis (Gesang und Bouzouki).


Musik: Toni Pichler (Gesang und Akkordeon), Andreas Luger (Schlagwerk) und Gotthard Wagner (Geige).


32 Ansichten

Comments


Empfohlene Einträge
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
bottom of page