Einladung zu "A gschmåhe Huck" am Traunsee!

Freitag 23. 10. 2020 ab 19:00 beim Grünbergwirt, Traunsteinstraße 109, 4810 Gmunden


Seit Juni 2017 gilt die von sunnseitn Kulturentwickler Gotthard Wagner gegründete Serie

„Aneichtl komot“ als eine Institution der locker improvisierenden Musik im Wirtshaus.

Mit unbändiger Spielfreunde, gestützt auf eine große Auswahl an erstklassigen Künstlern

spannen die Organisatoren, Gotthard Wagner und Rudy Pfann spielend den Bogen

zwischen den vielfältigen Stilrichtungen der tradierten und zeitgenössischen Volksmusik.


Am Freitag den 23. 10. 2020 geht

„A Neichtl Komot“ auf die Reise:

Das Mühlviertel ist zu Gast im Salzkammergut und wird ab 19:00 beim Grünbergwirt in Gmunden zur

„gschmåhen Huck“.


10 MusikantInnen und SängerInnen aus den Bereichen Volksmusik, American Root Music und Blues werden an diesem Abend musizieren und auch das eine oder andere Weilchen miteinander improvisieren. Und das unverstärkt! Wir danken dem Grünbergwirt Franz Pernkopf für seinen beherzten Einsatz und dass er in Zeiten der "Cancel Culture" an diesem Abend  sein gastliches Haus für euch/ Sie und die Kunst offen hält; natürlich unter Einhaltung der Covid Maßnahmen. Eintritt inklusive einem Glas Wein € 8.-. Reservierungen bitte unter 07612 77700 oderhotel@gruenberg.at


Diesmal mit dabei und sind:

INGA LYNCH mit Folk-, Country und Blues.

GRAF LHOTZKY das Blues Urgestein aus Steyr.

„WIADAWÖ!“ mit improvisierender Wirtshausmusik (Luger, Pfann, Pichler, Posch, Wagner).

ROMY & RICHARD KIESL mit alten Liedern aus dem tiefsten Mühlviertel

und HG GUTTERNIGG von Russkaja.

Gerade in Zeiten wie diesen genießen wir Kultur als ermunterndes und stärkendes

Lebensmittel.

Möge die Übung gelingen

Gotthard Wagner, sunnseitn





Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Facebook - Black Circle

sunnseitn, Oberwallsee 2a, 4101 Feldkirchen.

F.d.I.v.: Gotthard Wagner

mail@sunnseitn.org