• Facebook - Black Circle

sunnseitn, Oberwallsee 2a, 4101 Feldkirchen.

F.d.I.v.: Gotthard Wagner

mail@sunnseitn.org

sunnseitn bordun internationales Dudelsackfestival

in Kremsmünster und der Welser Innenstadt.

23. - 25. 8. 2019 am Bauernmarkt und im Kloster Kremsmünster sowie auf Plätzen und in Gastgärten in Wels.

Das sunnseitn bordun Dudelsack Festival ist ein weltoffenes, internationales und lokales Festival der Bordunmusik, der Musik unserer Urahnen. Dieser archaischen und energetischen Musik können die Besucher an drei Tagen in Form von Fest- und Straßenkonzerten, (Tanz)Workshops mit Kinderprogramm, einem Tanzfest und einem Frühschoppen am Stiftsgelände Kremsmünster sowie auf öffentlichen Plätzen in der Welser Innenstadt begegnen. 

 

Als Partnerfest des größten Bordunfestes Europas in Strakonice findet es seit 2017 (abwechselnd mit Strakonice) alle 2 Jahre in Kremsmünster und heuer erstmals auch in Wels statt. Als musikalische Botschafterin aus Strakonice wird das "Trio Veselé Dudácké Muziky" mitwirken.

 

2019 werden Musiker-, Tänzer-  und Instrumentenbauerinnen aus Deutschland, Irland, Italien, Russland, Spanien, Tschechien, Ungarn und Österreich erwartet um mit Jung und Alt ein inspiriertes Fest zu feiern. Beim Festlichen Eröffnungskonzert im Theatersaal werden Musikstücke aus der Sonnleithner Sammlung, der ersten großen "Volksmusik-Sammelaktion" Österreichs, Thema sein. Diese feiert heuer ihr 200 Jahre Bestandsjubiläum.

 

Teilnehmende Gruppen:

Alexander Khudolev (Russland), Cavesja (Cave bei Rom, Partnergemeinde Kremsmünsters), Daniela Heiderich (Deutschland), "Tömlős Négyes" (Ungarn), Halfway Down (Irland), "Trio Veselé Dudácké Muziky" (Tschechien), Pasatrés (Spanien),  Unisonus (Salzburg), „wia da Lughofer“ mit den Sauschneidern (Kremsmünster).

 

Das Programm:

Freitag 23. 8. 19

14:00 – 16:00 Cavesja spielt in der Fußgängerzone Wels.

16:30 – 17:30 Pfeifertreffen am Bauernmarkt Kremsmünster und Umzug.

20:00 Festliches Eröffnungskonzert im Theatersaal des Stiftes. 

Anschließend freies Musizieren in der Stiftsschank.

 

Samstag 24. 8. 19

10:00 -13:00 Pasatrés, "Tömlős Négyes" und Spui´maNovas in der Fußgängerzone, im Gösserbräu und am Wochenmarkt Wels.

15:00 Kinderprogramm auf der Pfarrwiese (bei Regen im Pfarrheim) mit der Märchenerzählerin Johanna Sinnhuber und Clown Gogo.

15:30 Tanzworkshop mit Halfway Down im Pfarrheim, kleiner Saal.

19:30 - ca. 24:00 Internationales Bordunfest mit Tanz im Schmiedhof des Stiftes (bei Regen im Theatersaal).

 

Sonntag 25. 8. 19

Ab 10:30 Frühschoppen und Ausklang im Schmiedhof (bei Regen im Theatersaal).

 

Wir freuen uns auf Besuch aus Nah und Fern

Wagner (sunnseitn), Vereno (Unisonus), Lughofer (Utriculus) in Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde Kremsmünster und der Stadt Wels.

 

 

Informationen unter:  www.sunnseitn.org, www.unisonus.at, utriculus@aon.at, 

www.wels.at/veranstaltungen, https://www.kremsmuenster.at

 
Das Fest findet bei jeder Witterung statt Preise: Festliches Eröffnungskonzert im Theatersaal (Freitag Abend) € 10,-, Internationales Musikantentreffen (Samstag Abend) € 12-, Bei allen anderen Programmpunkten ersuchen wir um freiwillige Spenden.

 

Share on Facebook
Please reload

Empfohlene Einträge

KRÄUTER KULTUR - "a neichtl komot" Sonntag 16. Sept.2018 / 16 h

September 3, 2018

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square